Sepp Müller, MdB
Sepp Müller, MdB

Wirtschaft & Infrastruktur

Kreistagsmitglied Sepp Müller besucht Wittenberg Gemüse GmbH

Lokale Wirtschaft: Besuch Wittenberg Gemüse GmbH

Sepp Müller besuchte den Tag der offenen Tür bei der Wittenberg Gemüse GmbH. Nach einer ersten Erkundungstour mit der „Bimmelbahn“ über das Gelände, gab es für die Gäste einen Vortrag mit anschließender Führung durch Dr. Helmut Rehhahn. Für Sepp Müller war der Besuch bei der Wittenberg Gemüse GmbH ein Erlebnis mit vielen interessierten Details. „Ich habe erfahren, dass 10.000 Hummeln aus Holland die Pflanzen bestäuben. Im Vergleich zur Biene sind die Tiere nicht nur fleißig, sondern auch standorttreu. Nach ca. 90 Tagen hat ihr arbeitsreiches Leben allerdings ein jähes Ende und so müssen regelmäßig Hummeln geliefert werden.“ Müller sieht in den lokalen Wirtschaftsstandorten den Schlüssel zur Entwicklung unserer Heimat. Der Ausbau der Infrastruktur, insbesondere des schnellen Internets, sind in dieser Hinsicht unabdingbar.

Stadtrat unterstützt Neubau eines Drogeriemarktes

Lokale Wirtschaft: Besuch ROSSMANN Filiale in Gräfenhainichen

Nachdem durch die Pleite von Schlecker in der Einheitsgemeinde Gräfenhainichen die letzten drei Drogeriemärkte verschwanden, setzte sich Sepp Müller in seiner Funktion als Stadtrat persönlich für die geplante Ansiedelung einer Filiale von ROSSMANN in seiner Heimatstadt ein. Dabei vermittelte er zwischen Stadt, Wohnungsgenossenschaft und der Firma ROSSMANN. Über diesen Einsatz für die lokale Wirtschaft wurde im Juli 2013 im Regionalteil der Mitteldeutschen Zeitung (MZ) berichtet. Im Oktober des gleichen Jahres meldete die MZ:"Drogeriemarkt baut Filiale in der Heidestadt" (MZ online, 24.10.2016). Auf diesen Erfolg blickt Müller auch noch 2016 mit Stolz zurück. Die Kommunalpolitik fasziniert ihn bereits seit Jahren, da man "seine Heimat aktiv gestalten kann", so Müller. Die Eröffnung des neuen Drogeriemarktes in Gräfenhainichen ist eines der Beispiele, an denen man die Früchte seiner Arbeit direkt sehen könne, was natürlich besondere Freude bereite. Mit dem modernen Markt mit vielfältigem Angebot ist außerdem ein weiterer Punkt geschaffen worden, der das Leben in der Heidestadt attraktiver macht.

Sepp Müller, CDU

Mitglied des Deutschen Bundestages

Ihr Direktabgeordneter für den Landkreis Wittenberg und die Stadt Dessau-Roßlau

 

Mail: sepp.mueller@bundestag.de

Büro Berlin

 

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: 030 22770090

Wahlkreisbüro Wittenberg

 

Johann-Friedrich-Böttger-Str. 10

06886 Lutherstadt Wittenberg

Telefon: 03491 505945

Wahlkreisbüro Dessau-Roßlau

 

Ferdinand-von-Schill Str. 33

06844 Dessau-Roßlau

Telefon: 0340 2606013

Wahlkreisbüro Jessen (Elster)

 

Markt 23

06917 Jessen (Elster)

Telefon: 03537 203777